2. FFF-WELLWORK AM 2. SEPTEMBER 2010 BEI G+K FILM.

 

 

UnityLivestream, Büttelborn

Jamal Kahn schaltete per Livestream zu seinem Geschäftspartner auf der IFA in Berlin.
In Echtzeit wird mit spezieller Soft- und Hardware das Kamerabild in einen Stream umgewandelt
und als Bewegtbild mitsamt Ton über das Internet übertragen.

 

Parasol Island, Düsseldorf und Berlin

Sebastian Druschel stellte die Diesel ‘Be Stupid’ Kampagne vor, für die sie zusammen
mit DDB Düsseldorf einen Facepark ins Leben gerufen hatten. Unter dem Motto ‘analog is stupid’ lud Diesel in den Berliner Mauerpark ein, um Facebook in echt zu spielen.

 

Metricminds, Frankfurt

Philip Weiss stellte seine von ihm im Jahr 2001 in Frankfurt gegründete Firma Metricminds vor.
Er betreibt heute eines der größten Studios für Motion Capture in Europa. Zudem arbeitet Metricminds auch im Bereich der 3D Animation und der Spieleentwicklung.

 

WELLWORK 1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13