13. FFF-WELLWORK-SPECIAL

 AM 31. AUGUST 2017 BEI ORFEO’S ERBEN

 

Nach einer kurzen Begrüßung durch Sabine Schuchmann, FFF-Services und Andreas Lucas von FunDeMental  gab Oli Achatz, verantwortlicher Sound Supervisor von FunDeMental für den Film „Jugend ohne Gott“, eine kurze Einführung
zur Sound-Postproduktion. Er sprach über die herausfordernde Aufgabe, den Klang einer Welt der nahen Zukunft zu kreieren, die nach der Vision des Regisseurs Alain Gsponer nach „morgen“
aber nicht nach „Science Fiction“ klingt.

 

Der Romanklassiker von Ödön von Horvarth wurde ins Science Fiction Genre verlegt. Der von Constantin/Oliver Berben produzierte Film „Jugend ohne Gott“ wurde zu Teilen in Frankfurt gedreht und spielt in einer Leistungsgesellschaft der nahen Zukunft, in der menschliche Werte, Liebe und Moral keine Rolle mehr spielen.

 

 

WELLWORK 1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13