Die Idee der FFF-WellWork-Veranstaltungen ist es, den Austausch zwischen Werbetreibenden, Produktionspartnern und Filmschaffenden zu beleben und Referenten die Möglichkeit zu bieten, ihre aktuellen Projekte vorzustellen und über Trends und Entwicklungen zu informieren.

Sabine Schuchmann, FFF-Services,
hatte 2010 diese Idee und seitdem finden

 die Veranstaltungen mehrmals im Jahr bei jeweils

wechselnden Gastgebern aus der Frankfurter Kommunikationsbranche statt.

Die Einladungen erfolgen an ausgewählte Teilnehmer aus  Unternehmen, Agenturen und Produktionen. Die Gästeliste ist begrenzt,
um eine kommunikative Gesprächssituation zu schaffen. Für neue Gäste empfiehlt sich eine rechtzeitige Kontaktaufnahme.